„Zeit ist nicht Geld. Zeit ist Leben.“

Es passiert mir immer wieder. Gerade dann, wenn unser aktuelles Reiseziel in fremden Währungen rechnet, ist es besonders auffällig: Die vielen Gedanken um’s liebe Geld.

„Wer hat, der hat“ heißt’s im Bayrischen so schön. Und wer hat, hat vor allen Dingen auf Reisen weniger Sorgen um das, was er hat. Doch selbst wenn du nicht hast, machst du dir wahrscheinlich viel zu viel Sorgen um das, was du ausgibst, investierst und hier und da sogar ausgeben musst. Dabei gilt eine ganz allgemeine Regel, die wir uns viel mehr im Hinterkopf behalten sollten: Geld kannst du immer wieder verdienen, die Zeit kommt nie wieder.

Hach! Was ein schöner Kalenderspruch. Einer der Sorte, die so richtig gut neben den Hängeschrank in der Küche passen würde. Vielleicht auch was, das man als Wandtattoo nutzen könnte. Vielfältig einsetzbar eben.

Nur dran halten tut sich niemand. Aber so ist das eben mit Zitaten: Jeder kennt sie, jeder rezitiert sie in den Gesprächsmomenten, in denen sie ganz besonders intellektuell wirken — doch keiner befolgt sie.

Meist sind es doch genau diejenigen, die Sprüche von Toleranz und Liebe über’m Bett stehen haben, die am nächsten Morgen den Nachbarn in Grund und Boden diskutieren, nur weil er die falsche Mülltonne rausgestellt hat. Klassisches Beispiel für Liebe und Toleranz.

Nur gut, dass das Zitat steht, wo es steht.

Zitate über’m Bett

Aber mal ehrlich: Bezogen auf den Satz „Zeit ist nicht Geld. Zeit ist Leben“ bin ich auch kein Paradebeispiel.

Ja, ich gebe mir größte Mühe und lasse das Thema der Finanzen besonders auf Reisen wirklich oft ruhen. Aber dennoch kenne ich Momente der inneren Hochleistung im Kopfrechnen, wenn es um die Reisekasse oder die optimale Monatsbudgetierung geht.

Na klar, das ist wichtig. Ohne Geld geht in unserer Welt nichts.

Es sei denn, du lebst wie Chris McCandless. Blöd nur, dass es den irgendwie dahingerafft hat. War aber nichtsdestotrotz ein wirklich inspirierender Ansatz, der auch mich in die Welt getrieben hat.

Doch Vorsicht: Ohne Geld ist zwar vieles nicht möglich — aber ohne einhundertprozentiges im Moment sein ist das, was möglich ist, gar nichts mehr wert.
Vielleicht läuft dir ab und an die Zeit davon. Wahrscheinlich könntest du in diesen Momenten viel Sinnvolleres tun. Womöglich könntest du sogar Geld dazuverdienen.

Aber weißt du was: Who cares?!

Manchmal ist es auch einfach an der Zeit, dein Leben zu genießen und dich treiben zu lassen. Da kann eine Kugel Eis schon mal fünf Euro kosten (Ja, tatsächlich schon da gewesen).

Stell’ dir aber nur einmal vor, du kaufst dir trotz des hohen Preises von fünf Euro eine Kugel Eis und rennst während dem genussvollen Abschlecken der Eiskugel unaufmerksam in deine große Liebe. Vielleicht wärest du ihr ohne genau diese Abfolge deines Handelns inklusive der fünf Euro für eine verdammte Kugel Eis niemals begegnet!

Was ich damit sagen will ist: Ich glaube, der Weg, den du heute oder morgen gehen kannst oder wirst, ist immer der Richtige. Du kannst gar nicht anders, als auf dem richtigen Weg zu sein. Und da musst du manchmal Geld einfach Geld sein lassen und deine Lebenszeit genießen. Egal, was du tust und wie viel es kosten kann. Vertraust du zu einhundert Prozent auf deine innere Stimme, kann dir nichts Schlechtes widerfahren! Darauf kannst du bauen.

Denn dann wirst du feststellen: Zeit ist eben doch Leben. Und kein Geld.

Meine Empfehlungen für dich

Beim Thema Geld habe ich mich lange schwer getan, was das Sparen, Ausgeben und Besitzen angeht. Gerade deshalb möchte ich dir eines der besten Bücher empfehlen, wenn es um die wichtigsten Bereiche in Sachen Geld geht.

Außerdem findest du unter diesem Artikel ebenfalls ein Buch zum Thema Zeit. Wenn du dich noch nicht mit dem Thema Zeitmanagement befasst hast und du deine Zeit wesentlich besser nutzen möchtest, ist dieses Buch eine absolute Pflichtlektüre.


Bodo Schäfer: Der Weg zur finanziellen Freiheit (Buch)


Lothar Seifert: Ausgetickt: Lieber selbstbestimmt als fremdgesteuert. (Buch)


Willst du mehr?

Dann trage hier deine Mailadresse ein und ich schicke dir mein kostenloses Buch per Mail zu!
Über 50 Seiten voller Inspirationen, Geschichten und Erfahrungen aus aller Welt. Reisefieber garantiert! Worauf wartest du?
[yikes-mailchimp form=“1″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.