Kirschbier und Champagner

Ich mische Kirschbier mit Champagner. Trage T-Shirts, dazu Wollmützen. Laufe schwitzend durch

Um später zu erzählen

Die Bowls, die wir aßen. Die Tiere, die wir trafen. Die Bootsfahrten,

Denn wir sind frei

Wir lachen. Hals über Kopf. Von Kopf bis Fuß. Hinter’m Lenker und

Film ab!

Man sagt, Veganer seien extrem. Sei verfolgten eine extreme Lebensweise. Passten nicht

Ist der Mensch ein Stück Natur?

„Der Mensch gehört ebenso zur Natur, wie die Tiere und alles Leben

A Quiet Revolution

Wir alle erfahren neue Impulse in unserem Leben. Tagtäglich. Unsere moderne Lebensweise

San Francisco im Sommer (#3)

Es ist vier Uhr dreißig am Morgen. Ich bin hellwach. Mit weit

Fernweh & Gemütslagen

Es vergingen zwei Jahre, die wir fest verwurzelt, daheim verbrachten. In einem zu Hause,

San Francisco im Sommer (#2)

Jasmin betritt das Haus. Sie hastet die Treppe hinauf und wirft ihren

San Francisco im Sommer (#1)

„Laugh. Giggle. Be silly.“ Über unserem Bett prangert ein mit weisen Worten

Fast erwachsen

„Passiert mir nicht.“ Als Kind, Jugendlicher und, ja, gar als erwachsen geglaubter

Dorfburschen, Kaiserschmarrn und Bretterzaungedanken

„Heid Omd keman de Burschn aus am Oat.“ Resigniert begründet unser Gastgeber,