Neue Basis, Kapitel Eins

August, der Neunzehnte. Morgen feiert meine Oma Geburtstag. Der zwanzigste August steht seit unzähligen Jahren verankert in meinem Kalender. Überlebte jeden Gerätewechsel, jedes Softwareupdate und alle sonstigen technischen Umstellungen, die schon die ein oder andere Datei verschluckt haben. Nicht, dass es diese Erinnerung bräuchte. Doch gut organisiert ist gut organisiert. Und doppelt hält besser. Vier […]

Irland: Harte Schale, weicher Kern.

„Sobald Sie die Küste zu Ihrer linken Seite erblicken, biegen Sie links ab, parken Sie Ihren Wagen und halten Sie Ihre Kamera bereit.“ Ich hasse Reiseführer. Zumindest schriftliche. Das mag daran liegen, dass ich beim Reisen ohnehin nicht gern auf Autoritäten angewiesen bin, die mir vorschreiben in welche Richtung ich zu fahren oder zu gehen habe, aber erst recht nicht auf einen schriftlichen Tunichtgut, der mich beinahe nur zur Spitze des Eisbergs – um es einmal metaphorisch auszudrücken – gebracht hätte. (…)