Von Werten und Cojones

Als ich noch klein war, hielt ich mich für ziemlich erwachsen. Das Gefühl, in meinem jungen Alter bereits alles besser zu wissen, als meine Eltern ...

Mehr lesen

Momentaufnahme: In 40.000 Fuß Höhe

Wie ein kaltes Stück Steak liegen meine Unterschenkel flach und regungslos auf der für sie vorgesehenen Ablage. Gelegentlich zuckt einer der beiden unvorhersehbar, wenn auch ...

Mehr lesen

Die Lektion, die niemand lernt

Ich stehe an der Kasse. In meiner Hand halte ich eine Ananas, deren grüne Krone stetig an meinem Unterarm kratzt. Vor mir steht ein Mann ...

Mehr lesen

Ein Spaziergang mit Dickhäutern – Teil Zwei

Big Daddy Joe streckt mir seinen Rüssel entgegen und schnuppert an meiner rechten Hand, in der vor ein paar Sekunden noch eine Banane lag, die ...

Mehr lesen